Weiterbildung am 13.04.2022 um 16.30 Uhr

WEITERBILDUNG
Des Gästeführervereins e.V.

„veränderbares, vergängliches und vergessenes Fachwerk “
MIT GÄSTEFÜHRER UWE MINTZLAFF
Am 13.04.2022 um 16.30 UHR
AM KORNMARKT
Ein Spaziergang durch Quedlinburgs Straßen und Gassen,
lässt uns die ganze Pracht der Zimmermannskunst bestaunen.
Aber eine Stadt verändert sich auch: Wohnraummangel,
Bevölkerungszuwachs, gesellschaftliche Entwicklungen bringen neue
städtische Strukturen hervor, ebenso neue Architekturformen und
ihre Modeerscheinungen. Vergänglichkeit, Veränderungen und
Vergessenes wollen wir mit Ihnen suchen und entdecken und dabei
viele Begriffe aus dem Fachwerkbau anschaulich erläutern.
Und wenn Sie sich schon mal gefragt haben, was ist eigentlich ein
Baufluchtlinienbegradigungsgesetz?
Lassen Sie es sich erklären, auch viele andere Begriffe wie,
Utlucht, Erker, Zwerchhaus oder Überkragungen, Richtplatz,
Richtfest, oder Barnsteine, werden Sie
eintauchen lassen in die Architekturform des Fachwerkbaus und
verändertes, verschwundenes
sowie vergessenes Fachwerk aufzeigen.

About The Author

Leave Comment